Die Vorschule

In der Grundschule Kielortallee haben wir zur Zeit zwei Vorschulklassen für 5-6jährige Kinder.

Aktuell arbeiten wir in zwei Mokls (Mobile Klassenräume) auf dem Schulhof des Standortes Kielortallee (am besten sind die Mokls über die Gustav-Falke Strße zu erreichen). Im Sommer ziehen wir dann um in den Neubau.

Im ersten Halbjahr der Vorschularbeit stehen soziales Lernen, Schulung der Feinmotorik und Sprachförderung im Vordergrund. Selbstverständlich wird die Arbeit in diesen Bereichen auch im zweiten Halbjahr fortgesetzt.

Die Einführung von Arbeitstechniken, das Freispiel und themengebundene Gruppengesprächen sowie gemeinschaftliche Erlebnisse (u.a. Unterrichtsgänge) und Arbeitsstunden bestimmen außerdem den Vormittag.
Die Kinder sollen in dem einen Jahr auf die Anforderungen der ersten Klasse spielerisch vorbereitet werden, das heißt, dass ein Wechsel zwischen gelenkten Einheiten und Freispielzeit stattfindet.

In den gelenkten Einheiten bekommen die Kinder gezielte Aufgaben zu dem jeweiligen Wochenthema, z. B.- Die Kastanie-, -Der Igel-,- Die Maus-, -Das bin ich-, -Wie gefährlich ist mein Schulweg- etc.
Die Freispielzeit bietet den Kindern die Möglichkeit, sich ungebunden von der Arbeit mit Spielen und den unterschiedlichsten Arbeitmaterialien allein oder mit Klassenkameraden zu beschäftigen.
Weitere Schwerpunkte beziehen sich auf die Raum-, Körper- und Sinneswahrnehmung.
Hinzu kommen weitere Unterrichtseinheiten:
Leben und Lernen im sozialen Bereich
Bildnerisches Gestalten
Sprache
Werken
Einführung in das mathematische Denken
Musik
Ernährung
Hygiene
Verkehrserziehung
Rhythmik
Sport
Natur
Wichtig ist in diesem Jahr, dass die Kinder zur Stärkung ihres Selbstwertgefühls und ihrer Selbstwahrnehmung sowie im Bereich der Konzentration und Toleranz und Akzeptanz andersartiger Kinder ein Gefühl für sich selbst und ihre Mitschüler entwickeln. Sie sollen befähigt werden, sich in der ersten Klasse den Anforderungen in einem Klassenverband mit 23 Kindern zu stellen und diese zu bewältigen.

Wir versprechen uns von der Vorschularbeit, dass die Kinder auf einen guten Schulstart und eine erfolgreiche Schullaufbahn vorbereitet werden.